gehoerlose_header.jpg Foto: Signe Reibisch
Kur für GehörloseKur für Gehörlose

Sie befinden sich hier:

  1. Kureinrichtung
  2. Spezialisierung
  3. Kur für Gehörlose

Kur für Gehörlose

Ansprechpartnerin für Kurberatung und -vermittlung: Yvonne König

Ansprechpartnerin

Frau
Yvonne König

Tel: 0361 744399-45
Fax: 0361 744399-49
yvonne.koenig@drk-thueringen.de

Gehörlose Mütter und Kinder werden in "Schloss Neuhaus" in die laufenden Kuren integriert. Vier Appartements sind speziell auf die Unterbringung gehörloser Mütter und/oder Kinder eingerichtet: hier finden sie Blitzleuchte sowie ein Faxgerät für die Verständigung nach draußen.

Wenn ein Babyphon speziell für gehörlose Mütter benötigt wird, bitten wir darum, dass dieses von zu Hause mitgebracht wird.
Bitte bringen Sie auch Ihren Blitzwecker mit, wenn Sie einen solchen benötigen.

Einige Mitarbeiter des Kurhausteams sind in der Gebärdensprache geschult, bei Notwendigkeit wird darüber hinaus ein Gebärdendolmetscher hinzugezogen, mit dem das Hausteam eng zusammenarbeitet.